Ausstattung


WGB verfügt über hochwertige Ausstattung auf dem aktuellen Stand der Technik. Gezielte Investitionen garantieren eine kontinuierliche Anpassung an die Anforderungen unserer Kunden.

Wir konstruieren mit VISICAD und CREO 2, erstellen unsere Programme mit hyperMILL und DCAM. Alle gängigen Formate von 3D-Artikelmodellen können verarbeitet werden. Die Datenübertragung wird zentral in unserer Konstruktionsabteilung organisiert und verwaltet.

Die Formteile werden vorwiegend auf modernen 5-Achs-Fräsmaschinen der Firma HERMLE hergestellt. Weiter stehen Maschinen der Firmen SHW, DMU und AUERBACH zur Verfügung. Speziell die fertige Bearbeitung der wichtigen Konturen im gehärteten Zustand wurde in den vergangenen Jahren auf ein hohes Niveau entwickelt. Selbstverständlich stehen auch geeignete Erodiermaschinen (EXERON, MITSUBISHI) zur Verfügung, um alle Einsätze für die genannten Formen im eigenen Haus fertig zu bearbeiten. Weiter verfügen wir über großzügig dimensionierte Tuschierpressen. Die Umgebung der Montageplätze ist für Formgewichte bis 35 Tonnen dimensioniert.

Für die Musterung und für Kleinserien im Kunststoffbereich nutzen wir bewährte Spritzmaschinen von ENGEL mit Zuhalte-Kräften bis 600 Tonnen, ausgerüstet für Musterungen mit bis zu 4 Aggregaten und mit einem Drehteller.